Handy ist langsam

Wenn das Handy nach und nach langsamer arbeitet und ein Tastendruck nur mit Verzögerung ausgeführt wird, dann muss gehandelt werden. Gründe für ein langsames Handy/Mobiltelefon sind meist ein voller Speicher.

Dementsprechend ist auch die Lösung des Problems einfach. Damit das Gerät wieder in normaler Geschwindigkeit arbeitet, muss die Speicherbelegung bereinigt werden.

So empfiehlt beispielsweise das Handbuch des W700i von Sony Ericsson, wenn das „Telefon langsam arbeitet“ folgendes:

Starten Sie das Telefon täglich neu, um Speicher freizugeben und die Telefonkapazität zu erhöhen.

Ist das Handy also einmal langsam, hilft vielleicht schon ein Neustart des Gerätes. Sollte dies nichts helfen, kann man schauen wie viel freier Speicher noch auf der Speicherkarte verfügbar ist. Ist die Kapazität fast voll ausgelastet, hilft auch eine manuelle Löschung von Bildern, Videos oder Musikstücken. Ist dies nicht gewünscht, bietet sich der Kauf einer größeren Speicherkarte an.


Bild@pixelio