Entwickelt Sony Ericsson ein Handy mit der Google-Software Android?

Freitag 26. September 2008 von Handyman

Angeblich plant Sony Ericsson ein Handy mit der Google-Software Android. So meinte Sony Ericsson-Chef Dick Komiyama auf einer Pressekonferenz in Schweden:

„Wir untersuchen natürlich diese Möglichkeit. Wir sollten uns die Software genau ansehen. Wir sind auf jeden Fall interessiert.“

Damit würde Sony Ericsson dem Hersteller HTC folgen, der bislang mit dem T-Mobile G1 das einzige Handy auf dem Markt hat, das auf der von Google entwickelten Open-Source Plattform Android basiert.

Mehr zu diesem Thema hier im Blog

Dieser Beitrag wurde erstellt am Freitag 26. September 2008 um 22:08 und abgelegt unter News. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

Kommentare sind geschlossen.