Warum ich nie den iPhone Fingerabdruckscanner nutzen würde!

Freitag 4. Oktober 2013 von Handyman

Wie jedes Jahr, ist ein neues iPhone da! Und für eine einfache Geräte-Entsperrung an jedem Ort, ist diesmal sogar ein Fingerabdruckscanner an Bord. Die NSA findet das zum Brüllen, wird sich doch schon bald ihre Datenbank füllen!

Der letzte Satz ist nämlich genau meine Befürchtung und der Grund warum ich nie im Leben den iPhone Fingerabdruckscanner nutzen würde. Damit wäre eine ständige Rasterfandung kein Problem mehr. Einfach den gefundenen Abdruck in die Datenbank eingeben, schon hat man den Gerätebesitzer und kann ihm mal einen freundlichen Besuch abstatten, ob schuldig oder nicht. Erst einmal ist er ein Verdächtiger!

Das man den amerikanischen Großkonzernen nicht mehr glauben kann, muss ich nach den jüngsten Veröffentlichungen des Whistleblower Edward Snowden denke ich nicht mehr erwähnen. Selbst wenn Apple wirklich die Absicht hätte, solche sensiblen Daten nicht weitergeben zu wollen, kann ja dennoch jederzeit eines dieser amerikanischen Geheimgerichte sie dazu zwingen. Den ganzen Beitrag lesen »

Kategorie: Allgemein | Keine Kommentare »